Freizeit

Mit dem Schlauchboot die Donau runter

Ein etwas später Nachbericht meiner Reise im Juli.

Auf der Donau mit Peace-Flagge

Was als Schnapsidee entstand, haben wir diesen Sommer realisiert: Mit einem gebrauchten, motorlosen Schlauboot traten wir Anfang Juli eine vierwöchige Abenteuerfahrt die Donau hinunter an. Ausgerüstet mit Zelten, wasserdichten Säcken, einem ausführlichen Buch über die Donaubefahrung, einem billigen 40 Euro Beiboot und zwei Paddeln machten wir uns zu dritt von Wien aus auf einen gemütlichen Trip auf.

Categories